25.04.2019, 10:52 Uhr

Technischer Defekt Einsatz auf der A93 – Pkw eines Ambergers gerät während der Fahrt in Brand

(Foto: Feuerwehr Langquaid)(Foto: Feuerwehr Langquaid)

Am Mittwoch, 24. April, gegen 8.40 Uhr, geriet auf der Autobahn A93 während der Fahrt in Richtung München bei Hausen ein VW in Brand.

A93/HAUSEN Der Fahrer aus Amberg konnte den Pkw noch auf den Standstreifen lenken und sich aus dem Pkw entfernen, als dieser Feuer fing und total ausbrannte. Der Sachschaden beträgt circa 10.000 Euro. Brandursächlich war vermutlich ein technischer Defekt.

Hier geht‘s zur Meldung der Feuerwehr Langquaid:

Pkw auf der A93 ausgebrannt


0 Kommentare