15.04.2019, 22:41 Uhr

Crash bei Theuern Vorfahrt missachtet – zwei Beteiligte mittelschwer verletzt

(Foto: bwylezich/123RF)(Foto: bwylezich/123RF)

Am Montagnachmittag, 15. April, fuhr ein 41-jähriger Fahrer mit seinem Kleintransporter aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach von der Autobahn A6 bei der Anschlussstelle Amberg-Süd ab und wollte die Staatsstraße 2165 in gerader Richtung Theuern überqueren. Hierbei missachtete der Fahrer die Vorfahrt der aus Richtung Vilstal kommenden 29-jährigen Pkw Fahrerin aus dem Landkreis und es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der Fahrzeuge.

KÜMMERSBRUCK/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Beide Unfallbeteiligten wurden mit den herbeigerufenen Rettungswagen mit mittelschweren Verletzungen in das Klinikum Amberg verbracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden von der Unfallstelle abgeschleppt. Die eingesetzten Feuerwehren übernahmen die Verkehrsregelung. Gegen den Verursacher wird Strafanzeige erstellt.


0 Kommentare