05.04.2019, 10:15 Uhr

Unfall in Amberg Radfahrer war verbotswidrig auf dem Gehweg unterwegs – Autofahrer übersieht 51-Jährigen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Der 36-jähriger Fahrer eines Opel war auf der Frühlingstraße in Richtung Kornweg unterwegs; allerdings wurden an dieser Einmündung gerade Kanalarbeiten durchgeführt, sodass die Straße durch einen Lkw blockiert war.

AMBERG Um zu Wenden fuhr der Autofahrer nun rückwärts in eine nahegelegene Hofeinfahrt, übersah dabei jedoch einen, aus Richtung Blütenstraße kommenden 51-jähriger Radfahrer, der mit seinem Fahrrad verbotswidrig auf dem Gehweg am Opel hinten vorbeifahren wollte. Beim folgenden Zusammenstoß kam er zu Sturz und musste schwer verletzt ins Klinikum verbracht eingeliefert werden.


0 Kommentare