31.03.2019, 10:26 Uhr

Er war betrunken 24-jähriger Amberger missachtet die rote Ampel

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 30. auf 31. März, befuhr ein 24-jähriger Amberger den Kurfürstenring in Amberg in Richtung Nabburger Torplatz. Hierbei überfuhr er mehrmals die durchgezogene Mittellinie und eine rote Lichtzeichenanlage.

AMBERG Bei der anschließend durchgeführten Verkehrskontrolle ergab der Atemalkoholtest circa 0,8 Promille. Aufgrund der Ausfallerscheinungen und der Alkoholisierung wurde der Führerschein sichergestellt und die Weiterfahrt unterbunden.


0 Kommentare