27.03.2019, 21:40 Uhr

Marihuana und Amphetamin Kontrollen bringen Drogen ans Licht

(Foto: abhbah05/123RF)(Foto: abhbah05/123RF)

Bei der Kontrolle eines 21-jährigen Mannes aus Schönsee ergaben sich für die Polizeibeamten am Montag, 25. März, 16 Uhr, Hinweise, dass er zuvor Drogen konsumiert hatte.

SCHÖNSEE Bei der darauf folgenden Durchsuchung der Jackentasche wurden sie auch schnell fündig. Der junge Mann verstieß somit gegen das Betäubungsmittelgesetz. Ihn erwartet eine Strafanzeige.

Marihuana und Amphetamin

Aufgrund umfangreicher Ermittlungen wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft und dem Gericht am Montag, 25. März, 20 Uhr, eine Wohnung in der Kirchstraße nach Rauschgift durchsucht. Dabei stellten die Polizeibeamten eine kleine Aufzuchtstation für Marihuana, mehrere Gramm Marihuana und Amphetamin sowie verschiedene Rauschgiftutensilien sicher. Gegen die beiden Bewohner werden Strafanzeigen wegen illegalem Anbau und anderen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz erstellt.


0 Kommentare