27.03.2019, 14:33 Uhr

Kontrolle auf der A9 19-Jährigen mit mehreren Gramm Amphetamin erwischt

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Mehrere Gramm Amphetamin fanden Zivilbeamte der Hofer Verkehrspolizei bei der Kontrolle eines Kleintransporters am Dienstagnachmittag, 26. März, auf der Autobahn A9 bei Rudolphstein. Nun ermittelt die Kripo.

A9/BERG/LANDKREIS HOF Der mit fünf Personen besetzte Kleinbus fiel den Fahndern kurz vor 14.30 Uhr auf seinem Weg nach Süden auf. Bei der anschließenden Kontrolle an der Rastanlage Frankenwald fanden die Polizisten in der Umhängetasche eines 19-jährigen Polen mehrere Gramm des Rauschgiftes mit aufputschender Wirkung. Die Beamten stellten die Drogen sicher und leiteten gegen den jungen Mann ein Ermittlungsverfahren wegen dem Verstoß nach dem Betäubungsmittelgesetz ein.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen durfte der 19-Jährige mit seinen vier Begleitern den Weg in Richtung Süden fortsetzen. Allerdings musste er auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Hof vorher eine Sicherheitsleistung zur Durchführung des Strafverfahrens in Höhe eines niedrigen vierstelligen Betrages hinterlegen. Die Hofer Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen.


0 Kommentare