26.03.2019, 13:29 Uhr

Schulterverletzung Kuh rennt Bäuerin um

(Foto: ewastudio/123RF)(Foto: ewastudio/123RF)

Eine Schulterverletzung zog sich am Montagmorgen eine Bäuerin aus Kirchenlamitz zu, als sie freilaufende Kühe zum Melkstand treiben wollte.

KIRCHENLAMITZ/LANDKREIS WUNSIEDEL Eine Kuh überlief sie von hinten, konnte aber von ihrem Ehemann verscheucht werden.


0 Kommentare