25.03.2019, 10:18 Uhr

10.000 Euro Schaden Beim Linksabbiegen nicht aufgepasst – zwei Verletzte bei Unfall in Bruck

(Foto: Rainer Auer)(Foto: Rainer Auer)

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Beteiligte leicht verletzt wurde, kam es am Freitag, 22. März, gegen 15.30 Uhr in Bruck.

BRUCK Ein 56-jähriger Mercedes-Fahrer wollte von der Nittenauer Straße in Bruck auf die Staatsstrasse 2150 in Fahrtrichtung Nittenau nach links abbiegen. Der Mann übersah dabei eine aus Richtung Nittenau kommende Opel-Fahrerin. Durch den Vorfahrtsverstoß kam es zum Unfall. Hierbei wurde die Fahrerin des Opel und deren Beifahrerin leicht verletzt und kamen ins Krankenhaus. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr beseitigte auslaufende Betriebsstoffe. Der Sachschaden beträgt circa 10.000 Euro.


0 Kommentare