24.03.2019, 09:50 Uhr

Auf offener Straße Joint vor den Augen der Polizei geraucht

(Foto: 123rf)(Foto: 123rf)

Ein 55-jähriger Grieche hat am Sonntagmorgen, 24. März, wohl nicht mit den wachsamen Augen der Hofer Polizei gerechnet.

HOF Offensichtlich fühlte er sich unbeobachtet, als er auf offener Straße einen Joint ansteckte und diesen rauchen wollte. Daraus wurde aber nichts. Der Joint wurde an Ort und Stelle sichergestellt. Für den Griechen kam es aber noch dicker: Bei der anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung wurde ein weiterer Joint und Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Er muss sich nun wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten.


0 Kommentare