21.03.2019, 13:32 Uhr

Die Polizei ermittelt Geparkten Pkw angefahren und abgehauen

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr am Mittwoch, 20. März, 9.10 Uhr, an einem in der Vohenstraußer Straße in Wernberg-Köblitz geparkten Pkw Seat vorbei. Dabei touchierte dessen rechter Außenspiegel den linken Außenspiegel des geparkten Pkws.

WERNBERG-KÖBLITZ Beide Spiegel gingen durch den Zusammenstoß zu Bruch. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich und meldete sich bis dato nicht. Die aufgefundenen Spiegelteile des Unfallverursachers wurden sichergestellt. Am geparkten Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro. Der Verkehrsunfall wurde auch durch einen Zeugen zum Teil beobachtet.

Die Ermittlungen hinsichtlich Unerlaubtem Entfernens vom Unfallort laufen. Der Unfallverursacher wird gebeten, sich mit der Polizei Nabburg in Verbindung zu setzen. Zudem bitte die Polizei Nabburg unter der Telefonnummer 09433/ 2404-0 um Hinweise aus der Bevölkerung.


0 Kommentare