21.03.2019, 12:22 Uhr

Sauerei Eier gegen Hausfassaden geworfen

(Foto: comzeal/123rf.com)(Foto: comzeal/123rf.com)

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 19. auf 20. März, war offensichtlich ein bislang Unbekannter in der Höflinger Straße und der Augustinstraße unterwegs, der unbedingt zwei Häuserfassaden „verschönern“ musste

SCHWANDORF Er warf jeweils ein Ei gegen die Hauswand und verschwand. Ob es sich um „faule“ Eier gehandelt hat, ist nicht bekannt. Den Hauseigentümern entstand jedoch, da man die Flecken nicht restlos beseitigen konnte, ein Schaden in Höhe von circa 200 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die PI Schwandorf unter der Telefonnummer 09431/ 43010 entgegen.


0 Kommentare