19.03.2019, 11:46 Uhr

Gefährliche Körperverletzung 3,14 Promille – 38-Jähriger rastet aus und wirft mit einem Stuhl um sich

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In den frühen Morgenstunden des Dienstags, 19. März, ist ein 38-Jähriger aus Selb in der Unterkunft in der Franzensbader Straße ausgerastet.

SELB/LANDKREIS WUNSIEDEL Diesen Sachverhalt meldete eine 21-jährige Mitbewohnerin bei der Polizei in Marktredwitz. Der Mann hätte einen Stuhl nach ihr geworfen und sie somit verletzt. Sie musste anschließend im Krankenhaus in Selb behandelt werden. Die Polizei Marktredwitz führte bei dem Beschuldigten vor Ort einen Alko-Test durch, der einen Wert von 3,14 Promille ergab. Der 38-Jährige wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung von der Polizei in Marktredwitz angezeigt.


0 Kommentare