16.03.2019, 09:10 Uhr

Unfallflucht Pkw angefahren und abgehauen – 1.500 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Donnerstagnachmittag, 14. März, zwischen 15.45 und 16.45 Uhr stellte eine 49-jährige Frau aus Wernberg-Köblitz in der Freyung in Pfreimd ihren Pkw ab. In dieser Zeit stieß ein bislang unbekannter Fahrzeugführer offenbar beim Ausparken gegen das hintere rechte Eck des Pkws.

PFREIMD Der Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Schaden wird auf circa 1.500 Euro geschätzt.

Die Polizei Nabburg hat Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.


0 Kommentare