13.03.2019, 11:31 Uhr

Audi geklaut Autodiebe trieben sich auf dem Gelände des Autoparks Nabburg herum

(Foto: Teddy Leung/123rf.com)(Foto: Teddy Leung/123rf.com)

Zwei bisher nicht bekannte Täter hielten sich in der zeit von Montag, 11. März, 23.30 Uhr, bis Dienstag, 12. März, 2.30 Uhr, auf dem Gelände des Autoparks Nabburg an der Sauerzapfstraße auf. Sie versuchten dort, mehrere Fahrzeuge zu öffnen.

NABBURG Über den Kofferraum drangen sie in einen Audi RS 6 ein und versuchten, das Navi auszubauen. Danach nahmen sie von einem geparkten Mercedes die Kennzeichen ab und brachten sie an einem abgemeldeten, schwarzen Audi Q 7 an, mit dem sie das Gelände in Richtung Neusath verließen. Beim Ausfahren vom Autohof stießen sie noch gegen einen abgestellten VW, der ebenfalls beschädigt wurde. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro. Weiter entstand ein Sachschaden von circa 1.000 Euro.


0 Kommentare