12.03.2019, 11:00 Uhr

2.500 Euro Schaden Ins Bankett geraten – Pkw schleudert in die Leitplanke

(Foto: fotosenmeer/123RF)(Foto: fotosenmeer/123RF)

Auf der schneeglatten Fahrbahn geriet am Montagmorgen, 11. März, ein tschechischer Pkw-Fahrer mit seinem Skoda auf der Bundesstraße B303 auf Höhe der Ausfahrt Dünkelhammer zunächst nach rechts ins Bankett.

BAD ALEXANDERSBAD Er lenkte dagegen, schleuderte anschließend auf die gegenüberliegende Fahrbahnhälfte und stieß dort gegen zwei Leitplankenfelder. Der Sachschaden wird auf circa 2.500 Euro geschätzt. Der Fahrer und sein Mitfahrer wurden bei dem Unfall nicht verletzt.


0 Kommentare