10.03.2019, 12:07 Uhr

Unter Drogeneinfluss 20-Jähriger stört Anzeigenaufnahme der Polizei

(Foto: pinkcandy/123RF)(Foto: pinkcandy/123RF)

Während einer anderen Sachbehandlung in Arzberg kam ein 20-jähriger Mann aus Waldsassen hinzu. Dieser zeigte sich der Streife gegenüber reichlich respektlos.

ARZBERG/LANDKREIS WUNSIEDEL Während des Gespräches wurden bei dem Mann drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Nachdem dieser mit seinem Pkw vorgefahren war, stand der Verdacht einer Drogenfahrt im Raum. Zunächst war der Mann unkooperativ und willigte in einen Vortest nicht ein. Nach einiger Überzeugungsarbeit erklärte er sich doch einverstanden. Der Test verlief positiv auf THC. Die Folge waren eine Blutentnahme, die Unterbindung der Weiterfahrt und ein Ermittlungsverfahren.


0 Kommentare