08.03.2019, 13:26 Uhr

Über 40.000 Euro Schaden Ins Bankett geraten – 65-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Auf der Staatsstraße 2165 war am Donnerstag, 7. März, gegen 14.20 Uhr, eine 65-jährige Frau am Steuer eines Daimler Viano unterwegs, als sie auf das rechte Bankett geriet, das Lenkrad verriss, über die Gegenfahrbahn eine kleine Anhöhe hinauf schleuderte und erst durch den Anprall an einen Baum gestoppt wurde.

RIEDEN/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Anschließend rollte das Fahrzeug zurück, überschlug sich und blieb auf dem Dach total beschädigt liegen. Die Lenkerin blieb unverletzt. Der Sachschaden dürfte mindestens 41.000 Euro betragen.


0 Kommentare