06.03.2019, 09:39 Uhr

Kontrolle auf der A9 Marihuana und Anabolika sichergestellt

(Foto: Sergey Tryapitsyn/123rf.com)(Foto: Sergey Tryapitsyn/123rf.com)

Bei Kontrollen von Autofahrern entlang der Autobahn A9 stellten Schleierfahnder der Hofer Grenzpolizeigruppe am Dienstag, 5. März, mehrere Verstöße fest.

A9/BERG/LANDKREIS HOF Gegen Mittag kontrollierten die Zivilfahnder an der Rastanlage Frankenwald-West einen 31-jährigen Mann aus Österreich mit seinem Kleintransporter. Dabei wurden im Fahrzeug einige Gramm Marihuana aufgefunden. Den Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Am Nachmittag kontrollierten die Grenzpolizisten einen VW-Bus an der Rastanlage Frankenwald/West. Dabei wurden bei einem Mitfahrer, einem 29- jährigen Mann aus Berlin, mehrere Dopingmittel/Anabolika festgestellt. Die erlaubte Menge wurde um mehr als sechs Mal überschritten. Der Mann wurde wegen eines Verstoßes nach dem Antidopinggesetz angezeigt.


0 Kommentare