04.03.2019, 13:01 Uhr

Alkoholgeruch festgestellt Wildschweinen ausgewichen – Gleiritscher fährt sich mit seinem Auto in einem Acker fest

(Foto: johan10/123RF)(Foto: johan10/123RF)

Ein Mann aus Gleiritsch fuhr am Freitag, 1. März, 4.45 Uhr, mit seinem Pkw die Gemeindestraße von Schömersdorf in Richtung Gleiritsch. Kurz nach Schömersdorf musste er mehreren Wildschweinen auf der Straße ausweichen, fuhr in den angrenzenden Acker und blieb dort stecken.

TEUNZ Als die Polizeistreife kam, stellten sie bei dem Fahrer Alkoholgeruch fest. Der ermittelte Wert lag im Bereich einer Ordnungswidrigkeit. Seinen Führerschein durfte er vorerst behalten. Schaden entstand keiner. Die Wildschweine blieben unverletzt.


0 Kommentare