04.03.2019, 09:04 Uhr

Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz Kontrolle in Münchberg – drogentypische Auffälligkeiten beim Fahrer festgestellt

(Foto: tg)(Foto: tg)

Am Montag, 4. März, kurz nach Mitternacht, wurde ein 25-jähriger polnischer Pkw-Fahrer am Autohof Münchberg einer Verkehrskontrolle unterzogen.

MÜNCHBERG Hierbei konnten bei dem Fahrzeuglenker drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv am Amphetamin. Die obligatorische Blutentnahme wurde in der Klinik Münchberg durchgeführt. Der junge Mann erhält neben eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz auch ein Fahrverbot von einem Monat. Die Weiterfahrt wurde vom fahrtauglichen Beifahrer übernommen.


0 Kommentare