27.02.2019, 10:55 Uhr

Anzeige erstattet 50-Jähriger hatte einen Totschläger im Fahrzeug

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Einen Pkw mit polnischer Zulassung kontrollierten die Schleierfahnder der Grenzpolizei Selb am Dienstagnachmittag, 26. Februar, auf der Autobahn A93 bei Marktredwitz.

MARKTREDWITZ/LANDKREIS WUNSIEDEL Im Zuge dieser Kontrolle konnten die Beamten einen so genannten Totschläger in der Ablage der Fahrertüre auffinden. Da es sich hierbei um einen verbotenen Gegenstand nach dem Waffengesetz handelt, wurden das Schlaggerät sichergestellt und der 50-jährige polnische Kfz-Führer angezeigt.


0 Kommentare