25.02.2019, 11:06 Uhr

Unfall bei Teublitz Vorfahrt missachtet – zwei Verletzte, 18.000 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Sonntag, 24. Februar, gegen 13.40 Uhr, befuhr eine 41-jährige Mini-Fahrerin aus Regensburg die Kreisstraße SAD8 von Maxhütte-Haidhof kommend in Richtung Nittenau. Bei der Einmündung zur Kreisstraße SAD1 übersah sie den aus Richtung Nittenau kommenden vorfahrtsberechtigen Sang Yong eines 32-jährigen Mannes aus Bruck.

TEUBLITZ Dieser konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindert und fuhr frontal in die Beifahrerseite des Mini. Die Unfallverursacherin und ihr elfjähriger Sohn erlitten leichte Verletzungen. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 18.000 Euro. Die Feuerwehr Teublitz kümmerte sich um die Verkehrsregelung und um auslaufende Betriebsstoffe.


0 Kommentare