14.02.2019, 13:05 Uhr

Die Polizei ermittelt 300 Liter Diesel aus einem Lkw abgezapft

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein Lkw-Fahrer aus Grimma parkte über Nacht, Dienstag, 12. Februar, 21.30 Uhr, bis Mittwoch, 13. Februar, 6.30 Uhr, seinen Sattelzug auf dem Parkplatz der Bundesstraße B22 bei Lampenricht und legte sich darin zum Schlafen, um seine Ruhezeit einzubringen. Nun ermittelt die Polizei.

GLEIRITSCH Während der genannten Tatzeit zapften unbekannte Täter circa 300 Liter Dieselkraftstoff aus dem Tank des Lkw ab. Der Wert der Beute beträgt etwa 400 Euro.


0 Kommentare