14.02.2019, 12:37 Uhr

„Drecksau“ Im Supermarkt aneinander geraten – die Polizei ermittelt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Mittwochnachmittag, 13. Februar, erstattete ein 33-Jähriger aus dem Städtedreieck bei der PI Schwandorf Strafanzeige wegen Beleidigung.

SCHWANDORF Aus noch nicht gänzlich geklärten Gründen geriet der Mann in einem Supermarkt in Schwandorf an der Paul-von-Denis-Straße mit einem gleichaltrigen Mann, ebenfalls aus dem Städtedreieck, aneinander. In der Folge wurde der Anzeigeerstatter unter anderem als „Drecksau“ bezeichnet. Die Polizei ermittelt nun wegen Beleidigung.


0 Kommentare