10.02.2019, 09:28 Uhr

Körperverletzung Streit eskaliert – 20-Jähriger muss mit einer Platzwunde ins Krankenhaus

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf)

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 8. auf 9. Februar, eskalierte in einer Marktredwitzer Bar ein Streit zwischen mehreren Personen.

MARKTREDWITZ/LANDKREIS WUNSIEDEL Daraufhin schlug ein 18-jähriger Marktredwitzer einem zwei Jahre älteren Mann mit der Faust ins Gesicht. Dieser erlitt eine stark blutende Platzwunde, die im Klinikum Marktredwitz genäht werden musste. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung.


0 Kommentare