05.02.2019, 11:04 Uhr

Fremde im Garten Unheimliche Begegnung in der Nacht

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Sonntag, 3. Februar, gegen 22.55 Uhr, befand sich ein 32-jähriger Hauseigentümer beim Rauchen im Garten seines Anwesens in der Straße „Am Steig“ im Maxhütter Ortsteil Roding. Plötzlich liefen etwa zehn Personen durch das Gartentor auf das Grundstück.

MAXHÜTTE-HAIDHOF Als der Geschädigte die Personen ansprach, kam einer auf ihn zu, weshalb er zurück ins Haus lief. Die Personen verließen daraufhin wieder das Grundstück.

Die Polizeiinspektion Burglengenfeld bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09471/7 015-0.


0 Kommentare