01.02.2019, 08:30 Uhr

Geklaut PIN war zusammen mit der Bankkarte im Geldbeutel, da hatte ein Dieb leichtes Spiel

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Mittwochmittag, 30. Januar, wurde einer 68-jährigen Rentnerin in einem Verbrauchermarkt in der Stammbacher Straße in Münchberg die Geldbörse aus der Handtasche entwendet Diese hing über dem Einkaufswagen.

MÜNCHBERG Kurze Zeit später musste sie feststellen, dass mit ihrer Debitkarte von ihrem Konto widerrechtlich ein kleiner vierstelliger Betrag abgehoben wurde. Der Täter hatte leichtes Spiel, da sich die PIN in der Geldbörse befand. Verdächtig ist eine unbekannte, männliche Person, circa 30 Jahre alt, circa 1,85 Meter groß, diee sich in verdächtiger Art und Weise die Nähe zu der Geschädigten im Verbrauchermarkt suchte.

Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Münchberg in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare