27.01.2019, 18:46 Uhr

Kurioser Fall Mit dem Messer gedroht – Fahrer zwingt Beifahrer, einen Joint zu rauchen

(Foto: wollertz/123rf.com)(Foto: wollertz/123rf.com)

Bereits in den frühen Stunden des Donnerstagmorgens, 24. Januar, waren ein Landkreisbewohner (19 Jahre) und sein Beifahrer (ebenfalls 19 Jahre) aus dem Stadtgebiet Amberg im Gemeindebereich Kümmersbruck mit einem Pkw unterwegs. Jetzt ermittelt die Polizei.

KÜMMERSBRUCK/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Hierbei schlug der Fahrer den Beifahrer und zwang ihn unter Vorhalt eines Messers, einen Joint zu rauchen. Der Geschädigte kam zur Dienststelle und zeigte dies an. Aus welchen Beweggründen es zur Tathandlung kam bedarf weiterer Ermittlungen.


0 Kommentare