21.01.2019, 13:07 Uhr

Kontrolle auf der A9 28-Jähriger hatte mehrere Gramm Amphetamin im Geldbeutel

(Foto: kaarsten/123rf.com)(Foto: kaarsten/123rf.com)

Eine kleinere Menge Amphetamin fanden Beamte der Hofer Verkehrspolizei am Sonntagnachmittag bei der Kontrolle eines 28-Jährigen auf einem Rastplatz der Autobahn A9.

A9/BERG/LANDKREIS HOF Die Fahnder kontrollierten den polnischen Staatsangehörigen an der Rastanlage Frankenwald, als er mit fünf weiteren seiner Landsleute auf dem Weg zur Arbeit nach Nürnberg war. Im Geldbeutel des Mannes, der als Mitfahrer im Auto saß, fanden die Polizisten mehrere Gramm Amphetamin. Sie nahmen den Mann daraufhin fest und brachten ihn zur Polizeidienststelle. Nach den erfolgten polizeilichen Maßnahmen durfte der 28-Jährige seinen Weg fortsetzen. Die weiteren Ermittlungen des Rauschgiftdeliktes hat die Kripo Hof übernommen.


0 Kommentare