06.01.2019, 10:07 Uhr

Mutti holte ihn am nächsten Morgen ab Volltrunkener 27-Jähriger übernachtet bei der Polizei

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Wegen einer angeblichen Körperverletzung wurden Beamte der PI Schwandorf am Sonntag, 6. Januar 2019, 1.41 Uhr, in die Altenschwander Straße gerufen.

SCHWANDORF Ein volltrunkener 27-jähriger Wackersdorfer, der vom Sicherheitsdienst wegen einer angeblichen Körperverletzung festgehalten wurde, verhielt sich anschließend aggressiv gegenüber den Beamten. Geschädigte einer Körperverletzung konnten nicht festgestellt werden. Ein Platzverweis wurde mehrfach vergeblich ausgesprochen, anschließend wurde ein polizeilicher Gewahrsam vollzogen. Kurz nach 6 Uhr wurde der Betroffene von seiner Mutter bei der PI Schwandorf abgeholt.


0 Kommentare