05.01.2019, 10:52 Uhr

Unsichere Fahrweise 61-Jähriger saß betrunken auf seinem Drahtesel

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

Am Freitag, 4. Januar 2019, kurz vor Mitternacht, fiel in der Kolpingstraße in Wernberg ein Radfahrer aufgrund seiner unsicheren Fahrweise auf.

WERNBERG-KÖBLITZ Bei der anschließenden Verkehrskontrolle wurde erheblicher Alkoholgeruch festgestellt. Aufgrund des gemessenen hohen Atemalkoholgehalts wurde im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt. Die Weiterfahrt mit dem Fahrrad wurde unterbunden. Der 61-jährige Erzieher aus dem nördlichen Landkreis Schwandorf erhält nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare