03.01.2019, 11:52 Uhr

Krankheitsbescheinigung war auch dabei Säckeweise Hausmüll im Bauschuttcontainer entsorgt

(Foto: detailfoto/123rf.com)(Foto: detailfoto/123rf.com)

Das passte einem 48-jährigen Anwohner gerade gut in den Entsorgungsplan, dass am vergangenen Wochenende am Paradeplatz in Amberg ein Bauschuttcontainer in der Innenstadt aufgestellt war.

AMBERG Denn hier entsorgte er kurzerhand vier große Müllsäcke, was natürlich dann zu großer Verärgerung bei dem Bauherrn führte, der daraufhin die Polizei einschaltete. Den findigen Beamten gelange es, im Abfall eine Krankheitsbescheinigung und weitere Hinweise sicherzustellen, die zu dem Verursacher führten, der angesichts der Beweislage seinen Handlungen auch zugeben musste. Nun nahm er seinen Müll wieder zurück, wird ihn ordnungsgemäß entsorgen und sieht einem Bußgeld entgegen.


0 Kommentare