01.01.2019, 10:34 Uhr

Gut aufgepasst Zeugen beobachten Täter einer Sachbeschädigung und holen die Polizei

(Foto: Schmid)(Foto: Schmid)

Zwei Zeugen nahmen am späten Montagnachmittag, 31. Dezember, Kratzgeräusche, die aus Richtung eines im Bereich der öffentlichen Toiletten am Hallplatz geparkten Pkw kamen wahr. Sie sahen einen Mann, der von einem Pkw wegtrat und erkannten, dass der Pkw auf der Fahrerseite verkratzt war.

AMBERG Die Zeugen folgten dem Mann und verständigten die Polizei. Die anschließende Kontrolle des 62-jährigen Ambergers führte zum Auffinden eines Schlüsselbundes, der als Tatwerkzeug in Frage kommt. Der entstandene Sachschaden wurde auf circa 1.000 Euro geschätzt. Den Amberger erwartet ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.


0 Kommentare