30.12.2018, 13:00 Uhr

Grölend durch Weiden „Oben ohne“ – Randalierer benahm sich erst nach einer Nacht in der Zelle wieder nett und höflich

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Sonntag, 30. Dezember, gegen 0.20 Uhr wurde Nähe des Josefshauses in Weiden eine laut grölende Person mitgeteilt.

WEIDEN Beim Eintreffen der Streife stand ein 21-jähriger Weidener mit nacktem Oberkörper auf der Straße. Der junge Mann war sichtlich angetrunken und äußerst aggressiv den Beamten gegenüber. Als dann noch seine Eltern und seine Freundin eintrafen, steigerte sich sein Verhalten noch. Da er weder mit seinen Eltern, noch mit der Polizei mit wollte, wurde er gefesselt und in die Ausnüchterungszelle gebracht. Bei seiner Entlassung um 6 Uhr war er sichtlich geläutert, nett und höflich den Beamten gegenüber.


0 Kommentare