27.12.2018, 17:23 Uhr

Zeugen gesucht Die Kripo ermittelt zu Schmierereien am Waldparkplatz in Schwandorf

(Foto: Christa Latta)(Foto: Christa Latta)

Mehrere Schilder im Bereich des Waldparkplatzes am Ende der Jahnstraße in Schwandorf wurden von bislang unbekannten Tätern mit verschiedenen Schriftzügen beschmiert. Die Polizei ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise.

SCHWANDORF Mit blauer und brauner Farbe besprühten ein oder mehrere Täter verschiedene Schilder mit großflächigen Schriftzügen. Der Stadt Schwandorf entstand durch die Tat ein nicht unerheblicher Sachschaden. Zudem sind die Schilder mit Hinweisen teilweise nicht mehr lesbar.

Aufgrund der Inhalte der Schmierereien übernahm die Kriminalpolizei Amberg die Ermittlungen. Die Kriminalbeamten haben dazu folgende Fragen: Konnte jemand beobachten, durch wen die Schmierereien angebracht worden sind? Die Schmierereien wurden am Dienstag, 18. Dezember, bei der Polizei angezeigt. Wer kann Angaben dazu machen, wann die Schmierereien angebracht worden sind? Wer kann Angaben zu Personen machen, die sich regelmäßig im Bereich des Waldparkplatzes aufhalten? Sachdienliche Mitteilungen werden an die Kripo Amberg unter der Telefonnummer 09621/ 890-0 oder an die örtliche Polizeiinspektion Schwandorf erbeten.


0 Kommentare