23.12.2018, 13:58 Uhr

Auseinandersetzung in Nittenau Auch der Streitschlichter bekam einen Schlag ab

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Am Samstagmorgen, 22. Dezember, gegen 2.30 Uhr, kamen zwei männliche Personen im Bereich eines Lokals in der Bayerwaldstraße in Nittenau in Streit.

NITTENAU In dessen Verlauf spuckte ein unbekannter Täter den Geschädigten erst an. Im Anschluss versetzte er diesem einen Schlag mit der Faust ins Gesicht, wobei seine Unterlippe aufplatzte. Ein Unbeteiligter kam dem Geschädigten zu Hilfe. Als er sich zwischen beide Personen stellte, bekam er selbst einen Schlag ab, worauf seine Wange geschwollen war.

Hinweise zu diesem Fall erbittet die Polizeiinspektion Burglengenfeld unter der Telefonnummer 09471/ 7015-0.


0 Kommentare