22.12.2018, 13:34 Uhr

Vergehen nach dem Waffengesetz 3,06 Promille – 44-Jähriger fuchtelt mit einem Messer herum

(Foto: dezember7000/123RF)(Foto: dezember7000/123RF)

Ein 44-jähriger Mann aus Hof, der offensichtlich stark alkoholisiert war, fuchtelte am frühen Samstagmorgen, 22. Dezember, um 3.50 Uhr in der Altstadtpassage in Hof mit einem so genannten Springmesser herum.

HOF Durch die hinzugezogenen Polizeibeamten wurde er aufgefordert, das Messer wegzulegen. Dies tat er letztendlich auch. Bei dem Springmesser handelt es sich um ein verbotenes Messer. Das Messer wurde sichergestellt. Der Mann wird wegen eines Vergehens nach dem Waffengesetz angezeigt. Ein Alkotest bei ihm ergab 3,06 Promille.


0 Kommentare