20.12.2018, 23:28 Uhr

Unfall in Steinberg am See Auto und Bus kollidieren – zwei Leichtverletzte, 20.000 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Mittwoch, 19. Dezember, um circa 14.40 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden, an der „Oderkreuzung“ in Steinberg am See.

STEINBERG AM SEE Eine 48-jährige Opel-Fahrerin wollte von der Staatsstraße 2145 nach links in die Industriestraße einbiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden Kraftomnibus, der ebenfalls die Staatsstraße 2145 befuhr. Beim Zusammenstoß mit dem Bus wurde der Opel auf ein weiteres Fahrzeug geschleudert. Im Bus befanden sich keine Passagiere. Der Fahrer des Busses und die Opel-Fahrerin wurden bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden von circa 20.000 Euro.


0 Kommentare