20.12.2018, 13:06 Uhr

Unfall bei Rieden Beim Gegenlenken das Lenkrad verrissen – Pkw überschlägt sich, 48-Jährige leicht verletzt

(Foto: PI Amberg)(Foto: PI Amberg)

Mit einem Überschlag endete der Unfall einer 48-jährigen Pkw-Fahrerin am Mittwochmorgen, 19. Dezember, auf der Staatsstraße 2165 kurz nach dem Ortsschild Rieden.

RIEDEN/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Von Schmidmühlen kommend war die Verunglückte in Fahrtrichtung Ensdorf unterwegs, als sie aus noch ungeklärter Ursache kurz vor Rieden nach rechts auf das Bankett kam und beim Gegenlenken das Lenkrad verrissen hat. Dadurch verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und überschlug sich einmal. Mit leichten Verletzungen brachten Rettungskräfte sie ins Krankenhaus Schwandorf und der verunfallte Toyota Yaris musste mit einem Schaden von ca. 5000 Euro abgeschleppt werden.


0 Kommentare