12.12.2018, 14:54 Uhr

Auf dem Weg zur Arbeit Koch mit einem ganz besonderen „Gewürz“ erwischt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Einen tschechischen Koch kontrollierten die Schleierfahnder der Grenzpolizei Selb in einem grenzüberschreitenden Zug bei Schirnding.

SCHIRNDING/LANDKREIS WUNSIEDEL Der 53-Jährige war auf dem Weg zur Arbeit und zwar in ein Skihotel in den Alpen. Die Skisaison steht ja bekanntlich vor der Tür. Bei der Inaugenscheinnahme seines Reisegepäcks entdeckten die Beamten eine Blechdose, in der sich Marihuana im oberen einstelligen Grammbereich befand. Das Rauschgift wurde sichergestellt, der Mann wurde wegen eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt. Im Anschluss konnte er die Reise zu seiner Arbeitsstelle fortsetzen.


0 Kommentare