08.12.2018, 18:41 Uhr

Über 10.000 Euro Schaden Drei Verletzte bei Auffahrunfall nahe Guteneck

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Freitag, 7. Dezember, 15.39 Uhr, befuhr eine 46-jährige Frau aus dem östlichen Landkreis Schwandorf die Staatsstraße 2156 von Mitteraich in Richtung Unteraich. An der Einmündung nach links Richtung Guteneck warteten bereits zwei Verkehrsteilnehmer, um abzubiegen, als es zum Unfall kam-

GUTENECK Die 46-jährige Frau, unterwegs mit einem Renault, fuhr der vor ihr verkehrsbedingt wartenden 55-jährigen Frau aus dem Landkreis Schwandorf, unterwegs mit einem VW, auf und schob diesen Pkw dann zur Seite in den Straßengraben und fuhr dann weiter auf den davor verkehrsbedingt wartenden Pkw Suzuki einer 61-jährigen Frau aus dem Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Sowohl die Unfallverursacherin als auch ihr 19-jähriger Mitfahrer und die 55-jährige Frau kamen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 11.300 Euro.


0 Kommentare