08.12.2018, 17:46 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen 20 Jahre alten VW aus einer Werkstatt geklaut

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Einen älteren Volkswagen und mehrere Werkzeuge entwendeten bislang unbekannte Täter, die in der Nacht zum Samstag, 8. Dezember, in eine Werkstatt in Selb einbrachen. Die Kripo Hof sucht nun nach dem Fahrzeug und nach Zeugen.

SELB/LANDKREIS WUNSIEDEL Den Tätern gelang es, im Zeitraum von Freitag, 18.15 Uhr, bis Samstag, 8.30 Uhr, durch ein Fenster in die Werkstatt in der Vielitzer Straße einzusteigen. Dort stahlen sie einige Werkzeuge und einen älteren Volkswagen, der erst kürzlich repariert worden war. Die Täter, die offensichtlich noch ein zweites, größeres Fahrzeug mitführten, entkamen unerkannt mit ihrer Beute im Wert von mehreren tausend Euro.

Die Kriminalpolizei Hof sucht nun nach dem roten VW Passat, Typ 3B, Baujahr 1998. Da das Fahrzeug nicht zugelassen war, befanden sich auch keine Kennzeichen an dem Auto.

Zeugen, die in der Nacht zum Samstag verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge im Bereich der Vielitzer Straße gesehen haben oder Hinweise auf den Verbleib des roten VW Passat geben können, werden gebeten, sich mit der Kripo Hof unter der Telefonnummer 09281/ 704-0 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare