25.11.2018, 10:55 Uhr

Anzeige erstattet Pappe und Folie in einem Hinterhof verbrannt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Kastl. In Flügelsbuch, Gemeindeteil Kastl, nahmen am Freitagabend, 23. November, Anwohner einen seltsamen Geruch wahr, sodass die Polizei verständigt wurde.

KASTL/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Vor Ort wurde der Nase nachgegangen, bis man in einem Hinterhof fündig wurde. Dort verbrannte der 54-jährige Hausherr unerlaubt Pappe, die noch mit Folie ummantelt war. Nach Aufforderung löschte er das Feuer. Er erhielt eine Anzeige wegen unerlaubten Verbrennens von Kunststoff und wird diesbezüglich Post vom Landratsamt erhalten.


0 Kommentare