20.11.2018, 14:42 Uhr

Kontrollen bei Waldsassen Unter Drogeneinfluss am Steuer erwischt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Im Laufe der letzten Woche konnten die Fahnder der Grenzpolizei aus Waldsassen insgesamt vier Autofahrer aus dem Verkehr ziehen, die sich im offensichtlichen Zustand der Fahruntüchtigkeit hinters Steuer gesetzt hatten.

WALDSASSEN/LANDKREIS TIRSCHENREUTH Die Fahruntüchtigkeit rührte bei allen anscheinend von einem erst kürzlich zurückliegenden Drogenkonsum her. Die Fahrer zeigten diesbezüglich körperliche Anzeichen, die den Fahndern während der Kontrolle auffielen. Die Autofahrerinnen und -fahrer mussten sich einer Blutentnahme unterziehen und ihnen wurde die Weiterfahrt untersagt. Sie erwartet jeweils ein Bußgeldbescheid in Höhe von 500 Euro zuzüglich der weiteren entstandenen Kosten, zwei Punkte in der Flensburger Verkehrssünderkartei und ein einmonatiges Fahrverbot.


0 Kommentare