19.11.2018, 10:46 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Mehrere Autos in Burglengenfeld aufgebrochen

(Foto: belchonock/123RF)(Foto: belchonock/123RF)

Im Zeitraum Dienstag bis Samstag, 13. bis 17. November, wurden am Eislaufparkplatz in Burglengenfeld zwei Pkw aufgebrochen.

BURGLENGENFELD Zum einen wurden von einem blauen Hyundai Atos die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen und ein mobiles Navigationsgerät entwendet. Weiter wurde von einem weißen Ford Transit ebenfalls die Beifahrerscheibe eingeschlagen. Aus diesem Fahrzeug wurde nichts entwendet. In der Nacht von Freitag auf Samstag, 16. auf 17. November, wurde die Beifahrerscheibe eines am Kreuzbergweg geparkten schwarzen VW Golf eingeschlagen und ein Rucksack samt Tablet entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 1.200 Euro, der Beuteschaden beträgt 1.000 Euro.

Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang, Wertgegenstände oder Taschen frei sichtbar im Fahrzeuginneren liegen zu lassen. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Burglengenfeld unter der Telefonnummer 09471/ 7015-0.


0 Kommentare