19.11.2018, 10:08 Uhr

Kontrolle auf der A9 Mehrere Gramm Marihuana im Reisegepäck versteckt

(Foto: jeremynathan/123RF)(Foto: jeremynathan/123RF)

Weil er Drogen bei einer Kontrolle der Verkehrspolizei Hof am frühen Sonntagabend, 18. November, auf der Autobahn A9 mitführte, muss sich nun ein 23-Jähriger strafrechtlich verantworten.

A9/BERG/LANDKREIS HOF Die Beamten stoppten um kurz vor 17.30 Uhr den mit vier Personen besetzten VW Golf an der Rastanlage „Frankenwald“. Bei der Überprüfung des Reisegepäcks des Mitfahrers entdeckten die Polizisten mehrere Gramm Marihuana. Die Beschlagnahme des Rauschgifts war die Folge. Außerdem leiteten die Ordnungshüter ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz gegen den Mann ein. Im Anschluss konnten die vier Reisenden ihre Fahrt fortsetzen.


0 Kommentare