15.11.2018, 17:05 Uhr

Keyless-Zugang Hochwertigen Mercedes in Weiden geklaut

(Foto: grigory_bruev/123rf.com)(Foto: grigory_bruev/123rf.com)

Ein mit Keyless-Zugang ausgestatteter Mercedes im Wert von 55.000 Euro war in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 13. auf 14. November, das Ziel von Autodieben. Die Kriminalpolizeiinspektion Weiden hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet auch um sachdienliche Hinweises aus der Bevölkerung.

WEIDEN Im Schutz der Dunkelheit entwendeten bislang unbekannte Diebe einen weißen Mercedes AMG in der Josef-Linhardt-Straße in Weiden. Da der hochwertige Wagen mit einem Keyless-Zugang ausgestattet war, gehen die Ermittler davon aus, dass die Diebe dieses System überwunden haben. Als der Geschädigte am Mittwochmorgen zum Stellplatz seines Fahrzeuges kam, war der Pkw aus dem Carport verschwunden.

Da die Täter überwiegend im Schutz der Dunkelheit agieren, bleiben ihre Aktivitäten häufig unbemerkt, glauben die Diebe. Regelmäßig zeigt sich aber, dass aufmerksame Anwohner oder Nachbarn wertvolle Wahrnehmungen machen. Dieses Wissen muss aber an die Ermittler gelangen, um diesen erste oder neue Ermittlungsansätze zu ermöglichen. Besonders wertvoll sind regelmäßig Wahrnehmungen von Schichtarbeitern oder Zeitungsausträgern. Diese Personengruppen sind in besonderer Weise mit den nächtlichen Umständen im eigenen Wohnviertel oder dem zugewiesenen Zustellgebiet vertraut. Aber auch hier gilt, nur Erkenntnisse die der Polizei zur Verfügung stehen können auch in Fahndungsmaßnahmen mit einfließen. Die Kriminalpolizei Weiden bittet um sachdienliche Hinweise zu Personen oder Fahrzeugen, die in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Josef-Linhardt-Straße bemerkt wurden. Mitteilungen werden an die Kripo Weiden unter der Telefonnummer 0961/401-291 oder an jede andere Polizeidienststelle erbeten.


0 Kommentare