05.11.2018, 18:14 Uhr

Kontrolle auf der A6 35-Jähriger war zur Festnahme ausgeschrieben

(Foto: neydt/123RF)(Foto: neydt/123RF)

Am Sonntag, 4. November, um 18 Uhr, wurde durch Zollbeamte ein auf der Autobahn A6 fahrender Daimler-Benz mit britischer Zulassung angehalten und einer Kontrolle unterzogen.

WERNBERG-KÖBLITZ Bei dieser Überprüfung stellte sich heraus, dass der 35-jährige slowakische Fahrer aufgrund einer ausstehenden Geldstrafe zur Festnahme ausgeschrieben war. Da er den geforderten Betrag in Höhe von knapp 700 Euro nicht beibringen konnte, wurde er in die JVA Amberg eingeliefert.


0 Kommentare