04.11.2018, 10:35 Uhr

Fahndungscomputer Offener Haftbefehl – Kumpel bewahrt 32-Jährigen vor dem Knast

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Einen offenen Haftbefehl zeigte letzte Woche der Fahndungscomputer gegen einen 32-jährigen Mann aus Tschechien an.

WALDSASSEN Aufgedeckt wurde dies bei einer Kontrolle der Waldsassener Grenzpolizisten. Demnach musste der Mann wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz noch eine Strafe von fast 400 Euro bezahlen. Zum Glück konnte er einen Bekannten erreichen, der für ihn die geforderte Summe gleich bei einer Polizei in Baden-Württemberg einzahlen konnte. Somit ersparte er sich den Gang ins Gefängnis, wo er alternativ die Strafe hätte absitzen können.


0 Kommentare