04.11.2018, 10:28 Uhr

Unfall in Mitterteich Fußgänger übersehen – Rollerfahrer muss stark bremsen und stürzt

(Foto: Pedro Salaverria/123rf.com)(Foto: Pedro Salaverria/123rf.com)

Ein bislang unbekannter Fußgänger überquerte am späten Dienstagnachmittag, 30. September, den Zebrastreifen am Oberen Marktplatz in Mitterteich. Zum gleichen Zeitpunkt befuhr ein älterer Herr mit seinem Motorroller den Oberen Marktplatz in Richtung Stadtmitte.

MITTERTEICH Aus Unachtsamkeit übersah dieser den Fußgänger. Der ältere Herr musste daher stark abbremsen, betätigte fälschlicherweise die vordere Bremse seines Motorrollers und stürzte. Der Fußgänger konnte den Zebrastreifen gefahrlos überqueren und ging weiter. Personen, die Angaben zum Fußgänger oder sachdienliche Hinweise zum Vorfall geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09632/ 849-0 mit der Polizeiinspektion Waldsassen in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare